denlenfritjaplru

Die Nachsaison an der Helene

Die Nachsaison an der Helene bietet sich für all diejenigen an, die die Ruhe & Erholung in der Natur suchen.

In den Wäldern rund um die schöne Helene kommen Pilzsammler voll auf ihre Kosten. Wassersportler wie Taucher oder Angler finden gute Bedingungen vor. Auch werden die letzten warmen Wochenenden im Jahr gerne für einen Kurztrip & Zeit mit der Familie genutzt - entweder auf dem Campingplatz oder in unseren Unterkünften.

Nachsaison an der Helene bedeutet: Entschleunigen, Zeit miteinander verbringen, Pilze sammeln, grillen, Abendspaziergänge an der Promenade...


Foto: Beispiel


Trauungen am Helenesee sind im Zeitraum von Mai bis September möglich. Die Terminabstimmung erfolgt zunächst mit dem Standesamt durch das Brautpaar. Anschließend füllen Sie bitte das Formular Hochzeits-Anfrage aus. Wir erstellen Ihnen anhand Ihrer Daten gern ein individuelles Angebot. Dieses ist u.a. abhängig von:

  • Anzahl der Gäste
  • Umfang von Trauung und/oder Feierlichkeit
  • Örtlichkeit: Räumlichkeit oder Festzelt
  • Unterkünfte für Ihre Gäste

Achtung: Für 2017 keine freien Termine mehr. Anfragen für die Saison 2018 werden ab September 2017 bearbeitet.

Kontakt Hochzeiten

PRO Helene Betreiber GmbH & Co. KG
Doris Skeide
(0335) 55 666-0
d.skeide@helenesee-ag.de 

Freie Unterkünfte

  • Massivbungalow:
    29.09.-03.10. | mehr
  • Wohn-Chalet an der Promenade:
    01.-03.10. | mehr
  • Hostel „Bett+Bike“:
    Letzte Gelegenheit für Komplettmiete z.B. als Gruppenquartier: 01.-03.10. | mehr

Belegungsplan (PDF)


 

Öffnungszeiten Rezeption


  • Montag - Donnerstag: 9.30 - 13  und 15 - 18 Uhr
  • Freitag & Samstag: 9.30 - 13 und 15 - 19.30 Uhr
  • Sonntag: 9.30 - 16 Uhr

Bei Anreise nach Rezeptionsende bitte an das Kassenpersonal wenden bzw. die Infos vor Ort beachten.

Kontakt


Reservierungsanfragen hier: Unterkünfte

  • Telefon: (0335) 55 666-0
  • Fax: (0335) 55 666-78
  • info@helenesee-ag.de

Newsletter

Zum Seitenanfang

Background

wolke