denlenfritjaplru

Die Nachsaison an der Helene

Die Nachsaison an der Helene bietet sich für all diejenigen an, die die Ruhe & Erholung in der Natur suchen.

In den Wäldern rund um die schöne Helene kommen Pilzsammler voll auf ihre Kosten. Wassersportler wie Taucher oder Angler finden gute Bedingungen vor. Auch werden die letzten warmen Wochenenden im Jahr gerne für einen Kurztrip & Zeit mit der Familie genutzt - entweder auf dem Campingplatz oder in unseren Unterkünften.

Nachsaison an der Helene bedeutet: Entschleunigen, Zeit miteinander verbringen, Pilze sammeln, grillen, Abendspaziergänge an der Promenade...

Samstag 3. Juni = Start: 10 Uhr = Hauptstrand "Seeblick"

Bewegung im Takt des eigenen Herzens - das ist das Motto unserer alljährlichen Genuss-Radtour. Die Tour wird in entspannter Geschwindigkeit absolviert.

  • Radtour für die ganze Familie
  • Stopps an ausgewählten Orten
  • Interessante Informationen zu Flora & Fauna
  • Teilnahme kostenlos

17 tourdemoz 630x280

Kontakt Radfahren & Wandern

Jürgen Sobeck
Touren- und Stadtführer
(0162) 9424633
milli.jorge@googlemail.com


Tour de MOZ

Freie Unterkünfte

  • Massivbungalow:
    29.09.-03.10. | mehr
  • Wohn-Chalet an der Promenade:
    01.-03.10. | mehr
  • Hostel „Bett+Bike“:
    Letzte Gelegenheit für Komplettmiete z.B. als Gruppenquartier: 01.-03.10. | mehr

Belegungsplan (PDF)


 

Öffnungszeiten Rezeption


  • Montag - Donnerstag: 9.30 - 13  und 15 - 18 Uhr
  • Freitag & Samstag: 9.30 - 13 und 15 - 19.30 Uhr
  • Sonntag: 9.30 - 16 Uhr

Bei Anreise nach Rezeptionsende bitte an das Kassenpersonal wenden bzw. die Infos vor Ort beachten.

Kontakt


Reservierungsanfragen hier: Unterkünfte

  • Telefon: (0335) 55 666-0
  • Fax: (0335) 55 666-78
  • info@helenesee-ag.de

Newsletter

Zum Seitenanfang

Background

wolke